Freefall 0921 - 0930
Freefall 0921

Wir sind iiiiim … Weltraum!
[!0.987]2004-02-27

0921.jpg
Was macht die Mitternachts
schicht?
Im Grunde macht man Kommunikation und schaut auf den Computer, während der Rest von uns schläft.
Ich wäre also allein mit dem Schiffscomputer. Die ganze Nacht. Und es gibt keine Zeugen, falls mir etwas zustoßen sollte.
Ich kann die Wache übernehmen, wenn Du Angst vorm Einschlafen hast.
Glaubt mir, wenn ich
mit dem Computer allein bin, schließe ich keine Sekunde die Augen.
Freefall 0922

Wir sind iiiiim … Weltraum!
[!0.987]2004-03-01

0922.jpg
Es ist besser für meine Ge­sundheit, wenn ich Tagschicht mache.
Okay, ich übernehme die Mitternachts­schicht und löse Helix nach dem Essen ab.
Gibt es einen Grund, warum wir im Weltraum sonnenbasierte Zeitangaben verwenden?
Einfacher zu ver-
stehen. Zirkadiane Rhythmen. Aber hauptsächlich ist es Tradition.
Kommt mir gelegen. Die Menschen
haben viele schöne Traditionen. Ich glaube, ich werde besonders gut in der Marine-Tradition des Verschlafens und der Spätablösung sein.
Freefall 0923

Wir sind iiiiim … Weltraum!
[!0.987]2004-03-03

0923.jpg
Ich habe schon Leute gesehen, die Stäbchen zum Essen benutzen.
Das ist das erste Mal, dass ich jemanden sehe, der sie zum Trinken benutzt.
Freefall 0924

Wir sind iiiiim … Weltraum!
[!0.987]2004-03-05

0924.jpg
Es ergibt für mich nicht viel Sinn, aber das gemein­same Essen muss eine Art emotionales Bedürfnis
für sie erfüllen.
Sie hat ihre emotionalen Bedürfnisse zu befriedigen, und ich meine.
Freefall 0925

Wir sind iiiiim … Weltraum!
[!0.987]2004-03-08

0925.jpg
Ich bin fertig. Wir sehen uns morgen früh. Ich gehe jetzt ins Bett.
Wäre es nicht einfacher ge­wesen, rüber­zugehen?
Ich operiere nie oben, wenn unter den Tisch auch was geht.
Freefall 0926

Wir sind iiiiim … Weltraum!
[!0.987]2004-03-10

0926.jpg
Mein ganzes Zeug hängt an der Lüftung fest. Wie soll ich in so einem Zimmer ein Nickerchen machen?
Noch eine weitere
Verwendung für Klebeband.
Mikro-Schwerkraft-Schlafhilfe.
Freefall 0927

Wir sind iiiiim … Weltraum!
[!0.987]2004-03-12

0927.jpg
Es ist also möglich, Florenz zu bestehlen, wenn ich schnell und vorsichtig genug bin.
Zumindest glaube ich, dass es möglich ist. Sie hat nicht gesehen, dass ich ihr Essen genommen habe. Könnte sie gerochen haben, wo es hin ist? Ihre Nase ist ziemlich gut.
Es könnte eine gute Nachtruhe ruinieren, wenn ich grüble, ob ich die Person, die meine Lebenserhaltung kontrolliert, verärgert habe.
Freefall 0928

Wir sind iiiiim … Weltraum!
[!0.987]2004-03-15

0928.jpg
Wo ist das verlorene
Stück Fleisch hin? Es sollte auf der Entlüftung sein.
Heh. Ist doch klar. Ich saß neben Sam. Sam trägt einen Raumanzug. Ein loses Stück Essen würde direkt in die Ansaug­öffnung seines Rucksacks gehen.
Jetzt zu Sam, und wenn ich richtig liege, dem Reh noch einmal die Ehre erweisen. Selbst nachdem es einmal getötet, gesäu­bert und gekocht wurde, versucht es immer noch zu entkommen.
Freefall 0929

Wir sind iiiiim … Weltraum!
[!0.987]2004-03-17

0929.jpg
Sam, bist du wach?
Ähm, nein?
Ich habe beim Essen ein Stück­chen Essen verloren. Ich glaube, Du hast es. Darf ich reinkommen?
Als Dieb sind meine Pläne genial. Meine Ausführung, brillant. Der einzige klitzekleine Fehler in meiner Technik ist, dass ich immer wieder erwischt werde.
Freefall 0930

Wir sind iiiiim … Weltraum!
[!0.987]2004-03-19

0930.jpg
[x0.95]Florence hat herausgefunden, dass ich ihr Essen genommen habe. Der Wolf steht vor der Tür. Was soll ich jetzt tun?
Ich werde versuchen, mich rauszureden. Das sollte ich können. Ich bin gut, und ich habe Erfahrung.
Ich meine, es ist nun wirklich nicht das erste Mal, dass ich mit jemandem verhandeln muss, den ich bestohlen habe, während ich mit Klebeband an einen Stuhl gefesselt bin.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Speichern von Cookies auf Ihrem Computer zu. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzbestimmungen gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website.Weitere Information