Freefall 3362

Lebensprobleme bei niedriger Gravitation

3362.png
Fass es bitte zusammen.
Solange Du im Schiff bleibst, verringern die magnetischen Schilde und der Schiffsaufbau deine Strahlenbelastung um etwa 80 Prozent.
Du kriegst circa 0,1 Millisievert pro Tag ab und die gesamte Reisedosis ist 2,5 Millisievert, reichlich unter deiner Grenze von 50 Millisievert.
Ich weiß jetzt mehr über ioni­sier­en­de Strahl­ung im Welt­raum als je­der Tin­ten­fisch, der je ge­lebt hat, was nicht be­son­ders schwer ist an­ge­sichts des­sen, dass kein an­der­er Tin­ten­fisch über­haupt weiß, dass ioni­sier­en­de Strahl­ung ex­is­tiert.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Speichern von Cookies auf Ihrem Computer zu. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzbestimmungen gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website.Weitere Information